Zur Startseite

Natur vor der Tür

  • Home  › 
  • Aktuelles

Allen Unkenrufen getrotz - ein erfolgreiches Projekt

Am 12.10. 2021 fand der Abschluss des Projekts „Allen Unkenrufen zum Trotz“ mit einer Präsentationsveranstaltung in Freising statt. Wurden die Projektziele erreicht? Geht es der Gelbbauchunke bei uns besser? „Ja!“, sagen die Fachleute und die Projektergebnisse haben das nun bestätigt.

13.10.2021

Fünf Jahre lang haben sich die vier Träger engagiert: der Bund Naturschutz mit den Kreisgruppen in den sechs Projektlandkreisen (Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen, Freising, Erding, Mühldorf am Inn und Altötting) und die Landkreise Neuburg-Schrobenhausen, Freising und Altötting. Ihre gemeinsamen Ziele waren: dass die Gelbbauchunke in der öffentlichen Wahrnehmung bekannter wird, dass sich ein Unkenschutz im Biotop- und Naturschutz etabliert, dass ein langfristig überlebensfähiger Bestand an Unken im Projektgebiet wiederhergestellt werden konnte.

Lesen Sie hier unsere komplette Pressemitteilung.