Mit Kopf, Herz und Gummistiefel: Streuwiesenpflege im Freisinger Moos

Die Gelegenheit für alle am praktischen Naturschutz Interessierte. Um seltene Tiere und Pflanzen zu erhalten, pflegen wir besonders wertvolle Flächen im Freisinger Moos mit Kopf, Herz und Gummistiefel. Arbeitskleidung nicht vergessen. Halbtägig, Werkzeug und Brotzeit wird gestellt. Für Rückfragen: 0160/ 960 621 85

Datum
13.10.2018

Ort
Treffpunkt: Parkplatz Ecke Vöttinger Str. /Kirchenweg in Freising-Vötting), 9 Uhr