Artenvielfalt im Landkreis: Vielfalt auf dem Acker

Das ausgeklügelte Mischkultursystem von Sepp Braun sorgt nicht nur für eine ganzjährige natürliche Bodenbedeckung, sondern verbessert auch des Lebensraumangebot für Insekten. Wie das geht, erfahren Interessierte bei einer Felderbegehung mit viel Raum zum intensiven Austausch.

Datum
19.05.2018

Ort
Treffpunkt: Biolandhof Braun, Dürneck (an der ehemaligen B11), 14 Uhr

Achtung: Weitere Felderbegehung zum Thema "Vielfalt auf dem Acker" sind geplant. Bitte beachten Sie dazu unsere Website und die Tagespresse.